COMBOS arbeitet seit 1993 mit Kindern, Jugendlichen
und Frauen der Stadt Medellin (Kolumbien), welche
wegen Armut, Gewalt, Krieg und Vertreibung kaum die
Chance auf eine würdige Zukunft haben.